Erinnerungen und mehr.

Mit „Erinnerungen und mehr“ stellt Jürgen Ludwig der Leserschaft sein fünftes Buch vor. Anders als in seinem 2020 veröffentlichten „Nachgefragt… in einem zerrissenen Land“, bezieht er sich diesmal wieder vor allem auf Entwicklungen in seiner Heimatstadt Arnstadt. Damit greift der Autor einen Wunsch auf, den zahlreiche Leserinnen und Leser der erfolgreichen Reihe „Weißde noch?“ ausgesprochen haben. Erneut hat er zuvor bei umfangreichen Recherchen Zeitzeugen aufmerksam zugehört. Es sind vor allem ihre Geschichten, die hier erzählt werden. Doch die Zeit ist nicht stehen geblieben. Deshalb versucht der Autor im vorliegenden Buch bewusst einen Brückenschlag aus dem „Einst“ in die Gegenwart.
Im Jahr 1942 in Gotha geboren, ist Jürgen Ludwig in der DDR aufgewachsen. Er weiß von deren Entwicklung und dem Fleiß der Menschen, die sich ihrer Leistungen in den Arnstädter Betrieben nicht zu schämen brauchen. Auf 140 Seiten, ergänzt mit knapp 100 Fotos, spürt er Startschwierigkeiten, dem Alltag sowie dem Niedergang. Auch vor dem Heute werden die Augen nicht verschlossen. Wieder sind es Menschen mit ihrem Fleiß, Ideenreichtum, ihren Erfolgen und zu überwindenden Hürden, zu denen sich nun auch noch „Corona“ gesellt.

€ 14.90

THK-Verlag Willkommen

Was wäre unsere Welt ohne Bücher! Der THK-Verlag wurde 2013 gegründet und verlegt Bücher zur Geschichte Thüringens, Filmgeschichte der DDR mit dem Schwerpunkt Indianerfilme, Abenteuerromane, Thüringer Biografien, Sprüchebücher, Thüringer Krimis und Fachliteratur mit den Schwerpunkten Kommunales und Tier- und Pflanzenkunde. In nächster Zukunft wird der Verlag mit Sitz in Arnstadt seine verlegerische Arbeit auf weitere Themen erweitern. Lassen Sie sich überraschen.


Copyright ©2021 THK Verlag UG